Link verschicken   Drucken
 

Basar

Sicher ist Ihnen donnerstags die offene Tür zur Rinckart-Kapelle schon einmal aufgefallen. Manch Eilenburger betritt jeden Donnerstag durch diese Holztür die Kirche zum stillen Gebet und auch die Touristen, die unsere schöne Stadt besuchen, finden den Weg zur evangelischen Stadtkirche. Die eine oder andere neugierige Frage zur Kirche und was wir machen, mussten wir schon beantworten. Und für all die, die es noch nicht wissen, wir basteln für den guten Zweck.

 

Denn von dem Geld, was wir einnehmen, wird ein Teil an den Förderverein zum Wiederaufbau der Evangelischen Stadtkirche St. Nikolai Eilenburg e.V. gespendet, der Rest wird zur Anschaffung neuen Materials verwandt. Bei uns finden Sie neben Schriften zur Nikolaikirche und christlichen Werken auch kleine Basteleien und Handarbeiten, die sich hervorragend als Geschenk eignen.Unser Bestreben ist es, die Kirche außerhalb der Gottesdienste wenigstens einmal in der Woche für Jedermann zu öffnen, sei es als Gotteshaus oder als architektonisches Gebäude. Doch dies ist alleine nicht einfach zu bewerkstelligen. Deshalb suchen wir engagierte Menschen, die bereit sind, sich stundenweise donnerstags in die Sakristei zu setzen und die Besucher willkommen zu heißen, eventuelle Fragen der Touristen zu beantworten oder die Waren an den Mann zu bringen.

 

Den Kontakt können Sie über Herrn Gottlebe, das Gemeindebüro oder direkt in der Sakristei herstellen. Auch fleißige Hände, die vielleicht einen kreativen Beitrag leisten wollen, sind herzlich willkommen. Sprechen Sie uns einfach an.

 

Unsere Öffnungszeiten:

donnerstags 10 – 16 Uhr, außer zwischen Weihnachten und dem ersten Donnerstag im Februar

 

Unser Angebot:       

  • handgestrickte Strümpfe in verschiedenen Größen
  • Nadelkissen
  • Babyschuhchen
  • Gehäkelte Deckchen
  • Karten für viele Gelegenheiten (u.a. Taufe, Konfirmation, Hochzeit, Geburtstag, Trauer)
  • Fensterdekoration (u.a. gestaltete Kugeln)
  • Dekoration für Tisch und Zweig (Quilling Vögel, Eulen, Blüten…)
  • Und noch vieles mehr, es lohnt sich also einmal rein zu schauen

 

Zu besonderen Tagen, wie zum Beispiel den Eilenburger Weihnachtsmarkt, dem Stadtfest oder auch dem Tag des offenen Denkmals sind wir mit einem Stand im Schiff der Kirche zu finden.